6.157 Unterschriften für neues Logistikzentrum
Bauerngut-Mitarbeiter übergeben Liste an Bürgermeister

Bückeburg (mm-07.09.21). Die Bauerngut-Mitarbeiter Jeanette Korczack (Leiterin Ausbildung) und Olaf Pöhl haben Bürgermeister Reiner Brombach im Namen der gesamten Belegschaft und der Befürworter des neuen Logistikzentrums eine Unterschriftenliste übergeben. Diese Unterschriftensammlung ist von Mitarbeitern während der letzten Monate aktiv vorangetrieben worden. Insgesamt sind so 6.157 Unterschriften für den Neubau zusammengekommen.

Allein rund 2.100 Unterschriften stammen aus Bückeburg und dem unmittelbaren Einzugsgebiet. „Es gibt viele Gründe für den Neubau des Bauerngut Logistik Zentrums in Bückeburg, die Erhaltung der rund 830 vorhandenen und die Schaffung von mindestens 80 neuer Arbeitsplätze sind nur zwei davon“, so Betriebsleiter Olaf Pöhl.

Seit mehr als 30 Jahren sei Bauerngut als Produktionsbetrieb für Fleisch- und Wurstwaren in Bückeburg fest verankert und hier gemeinsam mit der EDEKA Minden-Hannover stetig gewachsen. Die Kapazitätsgrenzen am heutigen Standort, so Pöhl weiter, seien bereits überschritten und es bestehe ein dringender Erweiterungsbedarf. Deshalb sei es das Ziel von Bauerngut, auf dem benachbarten Grundstück ein neues Logistik-Zentrum mit Hochregallager zu errichten.

„Viele Mitarbeiter wollen mit der Unterschriftensammlung ein Zeichen gegen den Flyer der Gegner setzen, weil sie wütend über die verbreiteten Falschmeldungen von ein paar Leuten sind und sich nicht den Arbeitsplatz wegnehmen lassen wollen“, so Jeanette Korczack.

„Das Thema Bauerngut beschäftigt uns neben der Bahntrasse am meisten in Bückeburg. Stadt und Landkreis tun alles, um die Voraussetzungen zu schaffen, dass die Erweiterung eines seit 30 Jahren ansässigen erfolgreichen Unternehmens sorgfältig geprüft und wenn möglich zugelassen wird“, so Bürgermeister Reiner Brombach.

Wenn es nicht gehe, werde man dies akzeptieren. Die Stadt sei aber überzeugt, dass es baurechtlich zulässig ist. „Es werden sachgerechte Abwägungen getroffen – jede andere Stadt leckt sich die Finger nach so einem Unternehmen!“

Foto: Jeanette Korczack und Olaf Pöhl (r.) übergeben die Unterschriftensammlung an Bürgermeister Reiner Brombach.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=61536

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes