48 Einsätze für die Ortsfeuerwehr
Versammlung mit Ehrungen und Beförderungen

Bad Eilsen (mm-07.02.23). Ortsbrandmeister Karsten Lindemeier und sein Stellvertreter Björn Könemann hatten am Samstagnachmittag zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Könemann blickte auf das  Einsatzgeschehen im vergangenen Jahr zurück. Mit insgesamt 48 Einsätzen und 801 Einsatzstunden im Jahr 2022 sei die Feuerwehr erneut sehr stark gefordert wurden. Könemann berichtete von elf Brandeinsätzen, 20 technischen Hilfeleistungen, 13 ausgelösten Brandmeldeanlagen, zwei Fehlalarmen und zwei Gas-Alarmen.

Der neue Jugendfeuerwehrwart Lucas Möllerfeld berichtete von den Schwierigkeiten im Jahr 2022. Durch Corona eingeschränkt, konnte das Jahr für die Jugendlichen und ihre Betreuer erst im März starten. Leider, so teilte Lucas Möllerfeld mit, wurde das Jahr nur noch mit neun Kindern beendet. Trotzdem zeigt sich das ganze Betreuerteam sehr motiviert und äußerst optimistisch für das Jahr 2023.

Der stellvertretende Kinderfeuerwehrwart Ralf Pönitzsch konnte der Versammlung von weniger starken Problemen als bei der Jugendfeuerwehr berichten. Er informierte über 28 stattgefundenen Dienste und insgesamt 25 Kinder (davon 9 Mädchen) in der Kinderfeuerwehr.

Der Gerätewart Nico Everding erklärte, dass alle Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Bad Eilsen einsatzbereit seien, wobei es im Jahr 2022 immer wieder zu Problemen mit dem Tanklöschfahrzeug (TLF 8/18) kam, was auf das fortgeschrittene Alter zurückzuführen ist.

Für die Altersabteilung berichtete Andreas Mohr, stellvertretend für Peter Horn, von zehn Mitgliedern und lud alle Mitglieder der Feuerwehr Bad Eilsen, ab 55 Jahre, ein, einem Treffen beizuwohnen bzw. in die Altersabteilung einzutreten.

Sowohl Gäste der Kreisfeuerwehr als auch der lokalen Politik lobten anschließend den Dienst in der Feuerwehr Bad Eilsen und dankten für den unermüdlichen Einsatz der Kameradinnen und Kameraden. Während der Jahreshauptversammlung ehrte Karsten Lindemeier Erich König für 25 Jahre passive Mitgliedschaft. Es gab folgende Beförderungen: Nele-Leana Ohlen (Feuerwehrfrau-Anwärterin), Fabian Spillmann (Hauptfeuerwehrmann), Lena Hornig (Löschmeisterin), Daniel Mohr (Oberlöschmeister), Tim Hornig (Oberlöschmeister). Foto: Adrian Lesser, Pressesprecher FW SGM Eilsen

Foto 1: Die Beförderten Daniel Mohr (v.li.), Nele-Leana Ohlen, Fabian Spillmann, Lena Hornig, Tim Hornig mit Ortsbrandmeister Karsten Lindemeier

Foto 2: Alle anwesenden aktiven Mitglieder der Ortsteilfeuerwehr Bad Eilsen

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=70135

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes