41. Bergbad-Pokal-Schwimmfest:
570 Schwimmer mit 3.000 Einzelstarts und 200 Staffeln

Bückeburg (mm-14.06.22). Am kommenden Wochenende, Samstag/Sonntag, 18./19. Juni, lädt die Schwimmabteilung des VfL Bückeburg zum Internationalen 41. Bergbad-Pokal-Schwimmfest ein. Vereine aus fünf deutschen Bundesländern (Niedersachsen, NRW, Hamburg, Berlin und Sachsen) sowie auch fünf Vereine aus den Niederlanden, darunter eine Mannschaft mit über 50 Schwimmer/innen aus der Partnerstadt Zuidplas, werden erwartet.

Insgesamt werden ungefähr 570 Schwimmer an den Start gehen und rund 3.000 Einzelstarts und mehr als 200 Staffeln an den beiden Tagen absolvieren. Am Sonntag wird der Bürgermeister den Bergbadpokal an die beste Mannschaft des Wochenendes überreichen. Zudem werden die beste Schwimmerin, der beste Schwimmer, die schnellste Schwimmerin und der schnellste Schwimmer über 200m Brust sowie die beste Mannschaft aus Schaumburg geehrt.

Das Sportbecken und die Sprunganlage sind an beiden Wettkampftagen für den öffentlichen Badebetrieb ganztägig gesperrt. Die Bückeburger Bäder GmbH lädt am Wochenende zum Tag der offenen Tür ein; der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=66209

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes