21 Dosen Thunfisch gestohlen

Hespe (pol-07.12.23). Mit der imposanten Anzahl von 21 Dosen Thunfisch-Filet wollte ein 47-jähriger Kunde des Supermarktes in Hespe an der Hesper Straße den Einkaufsmarkt ohne zu bezahlen verlassen. Der aus Schöningen stammende Mann deponierte die Dosen unter seiner Jacke bzw. im Hosenbund und ist von einem Angestellten des Marktes erwischt worden.

Die Beamten stellten bei der Sachverhaltsaufnahme fest, dass der Schöninger bereits mehrere Ladendiebstähle und Betrügereien begangen hatte und durch die Staatsanwaltschaften in Kiel, Braunschweig und Potsdam gesucht wird.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=74707

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes