Volksbank spendet vier neue Sitzbänke

Heuerßen (mm-20.09.23). Die Bürger der Gemeinde Heuerßen freuen sich über vier nagelneue Sitzbänke, die ihre Ortschaft bereichern. Angeschafft werden konnten sie dank einer Spende der Volksbank in Schaumburg und Nienburg. Bürgermeister Uwe Müller bedankte sich im Namen der Gemeinde herzlich bei Volksbank-Regionalleiter Torsten Schmidt und Volksbank-Kundenberaterin Miriam Schütte für die großzügige Zuwendung.

Die Bänke laden Spaziergänger jeden Alters zum Verweilen ein und sind noch dazu behinderten- und seniorengerecht konstruiert. Aufgestellt sind sie am Spielplatz (Gartenstraße), in der Dorfstraße, in der Lindenstraße sowie am Lohhof am Radweg in Heuerßen.

Ermöglicht wurde die Spende durch das VR-Gewinnsparen der Volksbank in Schaumburg und Nienburg. 25 Prozent aus allen 1-Euro-Loseinsätzen spendet die Volksbank für zahlreiche regionale und soziale Projekte. „Wir unterstützen gerne unsere regionalen Vereine und Institutionen bei ihren gemeinnützigen und ehrenamtlichen Vorhaben aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft“, betont Torsten Schmidt. Foto: Voba

Foto: Heuerßens Bürgermeister Uwe Müller (Mitte) freut sich über vier neue Sitzbänke für seine Gemeinde und bedankt sich dafür bei Torsten Schmidt und Miriam Schütte von der Volksbank in Schaumburg und Nienburg.

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=73612

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes