Gute Stimmung beim Bouleturnier
120 Spieler beim Fronleichnam-Turnier

Fronleichnamturnier 13.06.15 01Kleinenbremen (mm-13.06.15). Etwa 120 Boulespielerinnen und -spieler hatten sich bei herrlichem Wetter auf dem Bouleplatz eingefunden, um am Fronleichnam-Turnier der Dorfgemeinschaft Kleinenbremen teilzunehmen. Zum gemeinsamen Frühstück gab es belegte Brötchen; mittags wurde gegrillt und von Vereinsmitgliedern selbstgemachte Salate verspeist. Am Nachmittag stärkten sich die Aktiven mit selbstgebackenen Kuchen.

29 Mannschaften haben im A-Pool um den Sieg gespielt. Die Titelverteidiger Thomas Bergmann, Matthias Ucke und Werner Czarnecki kamen dieses Mal „nur“ auf Platz zwei. Gewonnen hat das Team mit Arnd Richarz, Jennifer Schüler und Michael Schöttler.

Fronleichnamturnier 13.06.15 02Im B-Pool hatten acht Teams gemeldet. Gewonnen hat die Mannschaft mit Alisha, Rifat und Argon. Sie sind Afghanen und Kosovo-Albaner, die von der Dorfgemeinschaft Kleinenbremen gut integriert worden sind. Der 1. Vorsitzende und der 2. Vorsitzende, Horst Schütte und Willy Pehmeyer, kümmern sich jeden Mittwochnachmittag um die Aussiedler.

Das nächste Turnier findet am 8. August statt und beginnt um 14 Uhr. Es wird Supermelee gespielt, und es kann jeder teilnehmen, der über 65 Jahre alt ist oder in dem Jahr 65 Jahre alt wird.

Foto 1: Arnd Richarz, Jennifer Schüler und Michael Schöttler

Foto 2: Anette Puttler (r.) ehrt die B-Sieger Alisha, Rifat und Argon

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=18044

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes