Fünf Tipps, um die besten Sportwettenanbieter zu finden

Wettanbieter werden in Deutschland immer beliebter. Mit der Integrierung des Glücksspielstaatsvertrages wurde Mitte letztes Jahr ein weiterer Schritt für sichere und faire Sportwetten getan. Dennoch unterscheiden sich die Angebote der Buchmacher nach wie vor häufig deutlich. Worauf Wettinteressierte achten sollten, wird im Folgenden vorgestellt.

Die Stadien und Hallen sind wieder voll und die Menschen haben wieder Lust auf Spitzensport. Für viele gehört dazu auch die passende Sportwette. Jedoch sollte man die zunächst die zahlreichen Angebote der Wettanbieter vergleichen, bevor man sich für einen Bookie entscheidet. Doch worauf muss man achten? 

Wettquoten

Die Wettquoten spielen selbstverständlich eine große Rolle bei der Attraktivität eines Wettanbieters und unterscheiden sich bei nahezu jedem Buchmacher. Zudem gibt es auch Abweichungen bezüglich bestimmter Sportarten. Wer bevorzugt auf Fußballspiele wetten möchte, sollte sich vor allem auf die entsprechenden Quoten konzentrieren. Sucht man dagegen nach allgemein guten Quoten mit realistischer Erfolgsaussicht, ist man gut beraten, sich die Wettquoten im Gesamten zu betrachten. 

Bonusangebote

Die Bonusangebote bei Online-Wettanbietern sind sehr unterschiedlich. Klassischerweise umfassen Bonusangebote Freispiele, Cashback-Bonus sowie ein Willkommensbonus für Neulinge. Auch Tippspiele auf Wettbewerbe wie der Bundesliga sind bei manchen Buchmachern im Repertoire. Die Auswahl ist breit und vielseitig und der Markt gespickt mit vielen Angeboten.

Dabei gilt es vor allem, die Umsatzbedingungen zu berücksichtigen. Neben der Höhe des Bonus sollten auch Parameter wie die Mindestquote und die Höhe des vorgeschriebenen Umsatzes berücksichtigt werden. Auch die Fristen, in welcher die Umsatzbedingungen erfüllt werden müssen, können Nutzerinnen und Nutzer unter Zeitdruck setzen.

Kundenservice

Der Kundenservice ist ein wichtiger Baustein, um Spaß am Wetten zu haben. Wenn etwas nicht funktioniert oder Fragen bestehen, kann ein nicht funktionierender Kundenservice frustrieren. Neben einem FAQ sollten Kundinnen und Kunden bei ihrer Wahl daher auch darauf acht geben, dass ihr Wettanbieter über eine Hotline oder zumindest einem Support-Chat verfügt. Wenn man über keine ausgeprägten Fremdsprachenkenntnisse besitzt, sollte man zudem darauf Wert legen, dass der Kundensupport auch auf deutsch hilft.

Zahlungsmethoden

Viele Online-Wettanbieter bieten vielseitige Zahlungsmethoden an. Insbesondere Kundinnen und Kunden, welche ungewöhnliche Zahlungsmethoden bevorzugen, sollten allerdings beachten, welche Möglichkeiten ihnen bei den jeweiligen Buchmachern offenstehen.  Die Zahlungsmethoden variieren von Anbieter zu Anbieter. Außerdem sind einige Zahlungsmethoden manchmal vom Willkommensbonus ausgenommen.

Individuelle Vorlieben sollte im Mittelpunkt stehen

Buchmacher haben alle ihre Stärken und Schwächen. Eine generelle Aussage, welcher Bookie besser ist als der andere, ist daher nicht immer möglich und von den Vorlieben der Kundinnen und Kunden abhängig. Grundsätzlich ist es deswegen ratsam, sich über die Vor- und Nachteile der Buchmacher zu informieren und für sich selbst zu wissen, was man von einem Wettanbieter erwartet. 

 

 

 

Kurz-URL: https://www.bueckeburg-lokal.de/?p=65486

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes