Vortrag Diabetes im Straßenverkehr

Stadthagen (mm-11.02.19). Auf Einladung der neuen Selbsthilfegruppe „Diabetes im Beruf“ des Vereins Diabetiker Niedersachsen e.V. informiert der Vertragsanwalt des ADAC, Karsten Martens, am Dienstag, 12. Februar, über die aktuelle Rechtsprechung im Zusammenhang von Diabetes und Straßenverkehr. Besonders für Berufspendler mit Diabetes stellt sich die Frage nach rechtlichen Folgen, falls sie in einen Verkehrsunfall verwickelt werden, der eventuell im Zusammenhang mit ihrer Erkrankung steht. Für medizinische Fachfragen steht außerdem der Diabetologe Dr. Thomas Tiemann zur Verfügung. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Alten Polizei in Stadthagen, Obernstr. 29. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich. Alle interessierten Diabetiker und Angehörige sind herzlich eingeladen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=44340

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes