Unfallflucht

Obernkirchen (pol-22.07.18). Am Freitag, in der Zeit von 12:00 Uhr bis 12:10 Uhr, übersieht ein bislang unbekannter Fahrzeugführer während des Einparkvorganges beim Rückwärtsfahren auf der Rintelner Straße in Höhe Hausnummer 158 in Obernkirchen einen Mast mit Verkehrszeichen. Der Mast wird durch den Zusammenstoß umgeknickt, die Verkehrszeichen werden verbogen. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Daten zu hinterlassen. Hinweise auf den möglichen Verursacher nimmt die Polizei Bückeburg unter 05722-9593-0 entgegen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=40498

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes