Übungsabende der Trachtengruppe

Rusbend (mm-12.06.19). Anfang Mai hat die Trachtengruppe Rusbend wieder mit dem Üben der traditionellen Tänze für das diesjährige Erntefest begonnen. Die kleinsten Tänzer treffen sich zu bestimmten Terminen mittwochs von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr in der Heveserstraße 23 in Rusbend. Dort erlernen sie mit der Jugendwartin Marina Deppe und ihrem Team die Trachtentänze.

Doch auch die Großen sind immer recht herzlich eingeladen vorbeizuschauen, offiziell treffen sie sich am 19. Juni zum ersten Mal. Die Trachtengruppe freut sich auch über neue Gesichter, die die traditionellen Tänze lernen möchten. Damit beginnen nun offiziell die Vorbereitungen der Rusbender Trachtengruppe für ihr Erntefest. Dieses wird vom 09.-11. August gefeiert. Wie auch die letzten Jahre gibt es am Freitag einen Discoabend und am Samstag einen Tanzabend mit Livemusik.

Der Sonntag beginnt traditionell mit einem Gottesdienst im Festzelt und anschließendem Erbsensuppe-Essen. Danach startet der Festumzug der Trachtentänzer, um die Erntekronen bei den Erntebauern Familie Meier abzuholen. Schon jetzt freut sich die Trachtengruppe Rusbend von 1923 e.V. auf diese Zeit und die zahlreichen Gäste. Die Übungsabende für die Kinder ab 5 Jahren sind an folgenden Terminen: 12. Juni, 19. Juni, 26. Juni, 10. Juli, 31. Juli und die Generalprobe am 08. August.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=46713

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes