Über 61.000 Euro für 42 Projekte
Stifterforum der Bürgerstiftung Schaumburg

 

Bückeburg (mm-05.06.19). Rolf Watermann, Vorsitzender des Vorstandes, und Gebhard Hitzemann, Vorsitzender des Stiftungsrates, konnten zahlreiche Stifterinnen und Stifter beim jährlichen Stifterforum im Le-Theule-Saal des Rathauses begrüßen, unter ihnen auch der Landtagsabgeordnete Karsten Becker und Landrat Jörg Farr.

„Die 30.000 Bürgerstifterinnen und Bürgerstifter, verteilt über mehr als 400 Stiftungen in ganz Deutschland, erhalten in diesem Jahr den Deutschen Stifterpreis“, berichtete Gebhard Hitzemann. Der Bundesverband Deutsche Stiftungen würdigt damit das Engagement der Menschen, die sich vor Ort mit Zeit, Geld und Ideen für die Gemeinschaft engagieren.

Hitzemann sprach von einem erfolgreichen Jahr 2018 für die Bürgerstiftung Schaumburg. Zwei neue Treuhandstiftungen sind hinzugekommen. Das Stiftungskapital der Bürgerstiftung beträgt rund 597.000 Euro, zusammen mit den inzwischen neun Treuhandstiftungen über 4 Millionen Euro.

„Wir sind verpflichtet, bei der Anlage der anvertrauten Gelder keine übermäßigen Risiken einzugehen“, erläuterte Vorstandsmitglied Oliver Bruns. Mit Hilfe der Anlage- und Vermögensberater der heimischen Kreditinstitute sei man gut aufgestellt, sei keine langfristigen Bindungen eingegangen und könne flexibel auf Veränderungen reagieren.

Durch die zwei neuen Treuhandstiftungen ist laut Bruns („Mieten sind die neuen Zinsen“) das Immobilienvermögen angestiegen. Bei den Aktiva besteht zwischen den Finanzanlagen (1,9 Millionen Euro) und Grund und Boden, Gebäude, Sachanlagen (1,8 Millionen Euro) fast eine Parität.

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Andreas Hofmann zeigte auf, dass die Bürgerstiftung Schaumburg in 2018 42 Projekte aus den Bereichen Schule (11), Soziales (18), Vereine (11), Kindergarten/Kita (1) und Tierschutz (1) mit insgesamt 61.553 Euro gefördert hat. Seit 2010 wurden 436 Projekte mit kumulativ 625.843 Euro gefördert.

Zum Abschluss konnte Gebhard Hitzemann mitteilen, dass die Bürgerstiftung Schaumburg die Selbstverpflichtung „Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!“ unterschrieben hat, „um ein klares Zeichen für Toleranz und ein friedfertiges Miteinander zu setzen.“ Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.buergerstiftung-schaumburg.de. 

Foto 1: Gebhard Hitzemann (l.) und Rolf Watermann

Foto 2: Der Vorstand der Bürgerstiftung Schaumburg.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=46575

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes