Trampolinspringen in Hannover
55 Veranstaltungen in den Sommerferien

Bückeburg (mm-16.05.18). Mitglieder des Arbeitskreises Ferienaktion haben das Programm für die Sommerferien vorgestellt. Einmal mehr ist es gemeinsam mit den beteiligten Vereinen, Organisationen und Einrichtungen gelungen, über alle sechs Wochen, vom ersten bis zum letzten Ferientag, ein attraktives Programm für Kinder und Jugendliche auf die Beine zu stellen.

Es wurden Flyer mit Hinweisen auf die insgesamt 55 Veranstaltungen gedruckt, die in öffentlichen Einrichtungen ausliegen sowie in Schulen und Kindergärten verteilt wurden. In der Jugendfreizeitstätte werden einige Bastelangebote stattfinden. Zahlenmäßig im Mittelpunkt stehen Sportangebote der Vereine (u.a. „Tanz-Workshop“, „Schlauchboottour auf der Weser“, „Spiel und Spaß beim Feldhockey“, „Volleyball für Anfänger“, „Abnahme Deutsches Jugendsportabzeichen“) und Fahrten.

Neu im Programm ist eine Fahrt zur Trampolinhalle in Hannover. Der Arbeitskreis organisiert zudem Fahrten unter anderem ins Rasti-Land und zum Kletterspaß in Mardorf. Spannend dürfte die Nachtwanderung durch den Harrl mit der Outdoorgruppe der Stadtjugendpflege werden.

Großer Beliebtheit haben sich in den vergangenen Jahren die Veranstaltungen der Bückeburger Bäder GmbH („Ein Vormittag im Bergbad“) und der Stadtwerke Schaumburg-Lippe („Pool Party im Bergbad“) erwiesen. Das gesamte Programm ist auf der Homepage www.ferienaktion-bueckeburg.de zu finden.

In der Zeit vom 18. Mai bis zum 3. Juni kann man sich registrieren lassen, eine eigene Wunsch- und Freundesliste erstellen. Der Computer lost aus, welche Karten man erhält. Bis zum 8. Juni werden alle, die bei der Registrierung eine E-Mail-Adresse angegeben haben, über ihre erhaltenen Veranstaltungen informiert.

Am Freitag, 15. Juni, von 10 bis 12 Uhr und von 17 bis 19 Uhr, müssen die Karten in der Jugendfreizeitstätte abgeholt und bezahlt werden. Am Montag, 18. Juni, und am Donnerstag, 21. Juni, findet in der Stadtbücherei an der Schulstraße, jeweils von 16 bis 17 Uhr, der Restkartenverkauf statt.

Am Donnerstag, 14. Juni, von 13.30 bis 16 Uhr, können Familien, die Leistungen nach dem SGB II, XII oder dem Wohngeldgesetz beziehen, einen 10,00-Euro-Gutschein pro Kind gegen Vorlage des entsprechenden Bescheides bei der Stadtjugendpflege, Hofapotheke, Zimmer 1, Marktplatz 2-4, erhalten. Der Gutschein kann beim Kartenverkauf eingelöst werden.

Foto 1: Mitglieder des Arbeitskreises Ferienaktion stellen das Programm für die Sommerferien vor.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=39130

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück