Tötungsdelikt

Rinteln/Bückeburg (mm-12.03.19). Die Staatsanwaltschaft Bückeburg teilt mit, dass heute Morgen eine 22 Jahre alte Afghanin tot in ihrer Wohnung in der Rintelner Innenstadt aufgefunden wurde. Dringend tatverdächtig ist der 27-jährige Ehemann der Getöteten, der ebenfalls aus Afghanistan stammt. Da er sich auf der Flucht befindet, erwirkte die Staatsanwaltschaft Bückeburg gegen ihn Haftbefehl wegen Totschlages und leitete die Fahndung ein. Weitere Angaben, insbesondere zu den näheren Tatumständen, werden aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht gemacht.
 
 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=44982

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes