SG Neukölln gewinnt Bergbad-Pokal-Schwimmfest
SGS holt Schaumburg-Cup

Bergbad Pokal 16.06.16 01Bückeburg (mm-16.06.16). Mit 1.664 Punkten und einem großen Vorsprung haben die favorisierten Schwimmer der SG Neukölln erneut das Bergbad-Pokal-Schwimmfest gewonnen. Der zweitplatzierte Van Vliet Barracuda Nieuwerkerk kam auf 651 Punkte vor SV Berolina (462) auf Platz drei.

Im Kampf um den Schaumburg-Cup der heimischen Vereine hat die Startgemeinschaft Schwimmen Bückeburg mit 96 Punkten den Pokal gewonnen. Auf die nächsten Plätze kamen die Schwimm- und Sportfreunde Obernkirchen (66), SC Stadthagen (59), Bad Nenndorf (28).

Bergbad Pokal 16.06.16 02Alina Barg (MTV 1860 Minden) hat als zeitschnellste Schwimmerin über 200m Brust den Horst-Sorban-Wanderpokal und Mark Baars (MNC Dordrecht/NL) den Heinz-Brand-Wanderpokal als zeitschnellster Schwimmer über 200m Brust gewonnen. Als erfolgreichste Schwimmer wurden Norina Gesatzke (SV Berolina/83 Punkte) und Jordan Bamberg (SG Neukölln/94 Punkte) geehrt.

Bergbad Pokal 16.06.16 03Knapp 500 Aktive aus 27 Vereinen haben am Samstag und Sonntag im Bergbad um Pokale, Medaillen und gute Platzierungen gekämpft. Dabei wurden fünf neue Rekorde aufgestellt und einer eingestellt. Thomas Verhoeven (MNC Dordrecht) schwamm über 50m Freistil mit 0:25,01 Min. einen neuen Bergbad-Rekord und konnte über 50m Freistil mit 23,65 Sek. den bestehenden Rekord einstellen.

Bergbad Pokal 16.06.16 04Jeroen Baars (MNC Dordrecht) schwamm über 100m Freistil in 0:51,99 einen neuen Rekord. Weitere Bergbad-Rekorde gelangen den Staffeln aus Dordrecht über 4 x 50m Freistil männlich (1:36,90 Min.) und 4 x 50m Lagen männlich (1:52,22 Min.) sowie aus Neukölln über 4 x 50m Lagen weiblich (2:10,86 Min.).

Vollauf zufrieden mit dem Verlauf der Großveranstaltung war Wettkampfleiter Ralph Seele. „Die Wetterbedingungen waren ideal, es herrschte eine Super-Stimmung“. Seele dankte der Bückeburger-Bäder-GmbH, etwa 50 Kampfrichtern und 40 Helfern für ihre Unterstützung. Die Pokale hat Bürgermeister Reiner Brombach am Sonntagnachmittag überreicht.

Foto 1: Gewinner des Schaumburg-Cups: SGS Bückeburg

Foto 2: Siegerehrung für die drei besten Teams beim Bergbad-Pokal-Schwimmfest

Foto 3: Wanderpokale gibt es für Alina Barg und Mark Baars.

Foto 4: Reiner Brombach ehrt die besten Schwimmer Norina Gesatzke und Jordan Bamberg.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=25416

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück