Schwerverletzt nach Unfall

Gelldorf (pol-08.01.19). Am Montag befuhr eine 41-jährige Lauenhägerin gegen 12:45 Uhr mit ihrem Pkw BMW die K18 aus Richtung Südhorsten kommen in Richtung Gelldorf. Nach Durchfahren einer Rechtskurve kam die Beteiligte mit den rechten Reifen des Fahrzeugs nach rechts von der Fahrbahn auf den unbefestigten Grünstreifen ab.

Beim Herauslenken geriet der Pkw ins Schleudern, drehte sich um die Achse und prallte nach Überfahren eines Leitpfahls mit der hinteren rechten Fahrzeugseite gegen einen Straßenbaum. Von dort wurde der Pkw zurückgeschleudert und kam quer zur Fahrtrichtung auf der Fahrbahn stehend zum Stillstand. Durch den Verkehrsunfall wurde die Alleinbeteiligte schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum Schaumburg gebracht.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=43720

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes