Ruhestörung auf Friedhof

Bückeburg (pol-10.07.18). Anwohner beschwerten sich gestern gegen 21.15 Uhr bei der Polizei Bückeburg, weil auf dem Jetenburger Friedhof, angrenzend zum Totenweg, Personen Alkohol trinken und laut herumschreien würden. Die Beamten überprüften daraufhin zwei Bückeburger im Alter von 25 und 29 Jahren, die für den Friedhof einen Platzverweis erhielten.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=40233

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes