Polizei sucht Unfallflüchtigen

Bückeburg (pol-24.06.19). Am vergangenen Freitag befuhr eine 50-jährige Bückeburgerin gegen 12:00 Uhr mit ihrem Pkw Smart die Kreuzbreite in Bückeburg in Richtung Hannoversche Straße, als plötzlich vom Gelände des Autohauses Bayraktar ein blauer VW auf die Straße einbog und an einem vor dem Autohaus auf der Fahrbahn stehenden Lkw vorbeifuhr. Bei diesem Manöver touchierte der VW-Fahrer mit seinem Fahrzeug die linke vordere Stoßstange des Smart und verursachte einen Sachschaden.

Der VW-Fahrer, bei dem es sich um einen ca. 40-50 Jahre alten Südländer mit dunklem Bart gehandelt haben soll, entfernte sich nach dem Zusammenstoß mit hoher Geschwindigkeit in Richtung McDonalds. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallflüchtigen machen können, werden gebeten, sich unter Telefonnummer 05722 / 95930 mit der Polizei Bückeburg in Verbindung zu setzen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=46875

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes