Polizei sucht flüchtige Autofahrerin

Bückeburg (pol-10.07.18). Die Polizei Bückeburg sucht eine Autofahrerin, die bereits am Montag, 02.07.18, gegen 17.15 Uhr, in Bückeburg von der Obertorstraße rechts in den Unterwallweg eingebogen war und hierbei einen Radfahrer übersehen hatte, der die Obertorstraße vorfahrtberechtigt in Richtung Lange Straße befuhr. Der 22-jährige Zweiradfahrer aus Obernkirchen prallte mit dem Vorderrad seines Fahrrades gegen den hinteren rechten Radkasten des kreuzenden Pkw und verletzte sich an beiden Handgelenken.

Die Unfallverursacherin fuhr mit einem kleinen silbergrauen Pkw weiter und flüchtete. Das flüchtige Fahrzeug wurde von einer kleinen, schlanken Frau geführt. Die Frau wird von dem Radfahrer als etwas älter beschrieben und hatte vermutlich blonde schulterlange bzw. wellige Haare. Hinweise in dieser Unfallsache bitte an die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722-9593-0.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=40231

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes