Osterschlemmerei im „Mühlenhus“
Feinschmecker-Büfett und Mehrgänge-Menüs

Bückeburg (hb-24.03.19). Die Inhaber des Restaurants „Mühlenhus“, Vinko und Vida Bojic, haben auch in diesem Jahr gemeinsam mit ihrem versierten Mitarbeiterteam viele kulinarische Highlights für die Osterzeit und das Osterfest vorbereitet. Ob Fisch oder Fleisch in vielen Variationen, wird für jeden Geschmack, auch für Vegetarier und Veganer, etwas dabei sein. Neben dem kulinarischen Gaumenkitzel an den Festtagen bietet das Restaurant „Mühlenhus“ das ganze Jahr neben den überaus beliebten Mittagsmenüs saisonale, internationale und mediterrane Speisen in vielfältiger Auswahl.

Der Startschuss für das besondere Osterangebot fällt bereits am Karfreitag. An diesem Tag bietet die Karte ganz unterschiedliche Fischspezialitäten, Lamm und Geflügel mit diversen Beilagen. Am Ostersonntag und Ostermontag gibt es eine besondere Ostermenükarte mit „Medaillons vom Schweinefilet“, „Duett vom Edelfisch“, „Lammrücken mit Bärlauch-Haube“ oder „Rumpsteak mit Rotwein-Schalotten“. Verführerische Desserts werden den Gaumenschmaus abrunden. Da Ostern bekanntlich ein Fest für die ganze Familie ist, wurde natürlich auch an die Kinder gedacht. An allen Tagen kann auch „á la carte“ gegessen werden.

Es ist empfehlenswert, sich für die Festtage schon jetzt für mittags oder abends telefonisch unter der Rufnummer 05722 / 27600 einen Tisch zu reservieren. Das Restaurant „Mühlenhus“ hat täglich von 11 bis 14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr geöffnet.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=45182

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes