Körperverletzung

Obernkirchen (pol-18.08.19). Am Samstag, um 22:15 Uhr, ging ein 19-jähriger aus Obernkirchen über den dortigen Markplatz, als ihm mehrere Personen entgegenkamen. Plötzlich wurde er von einer Person aus der Gruppe angegriffen und mit einem Stein geschlagen und am Auge verletzt. Nach dem Schlag liefen alle Personen weg. Das Opfer erlitt eine Verletzung am rechten Auge und wurde dem Gesamtklinikum Schaumburg in Vehlen mit einem Rettungswagen zugeführt. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.
 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=48106

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes