Jugendchor nimmt weitere Kinder auf

Bückeburg (mm-08.09.19). „Kinder ab 3 Jahre auf spielerische Weise vor allem mit Spaß in ‚ihre‘ Musik eintauchen zu lassen, ist ein großes Anliegen des Schaumburger Jugendchores“, so Verena Fauth, Leiterin der Singschulen. Mit kindgemäßen und jahreszeitlich passenden Liedern werden die Jüngsten im Schaumburger Jugendchor in der Singschule I an die Musik herangeführt.

Durch altersentsprechende, fantasievoll „verpackte“ Übungen werden die Bereiche Gehör, Mundmotorik, Stimme und Körperhaltung geschult sowie erste musikalische Grundkenntnisse vermittelt. Kleine Konzerte gemeinsam mit der Singschule II werden im Sommer und zu Weihnachten veranstaltet. Geprobt wird mittwochs im Chorhaus an der Ulmenallee 3 von 15:00 bis 15:45 Uhr.
 
Ab sechs Jahre wechseln die Kinder in die Singschule II. Dort vertiefen sie ihre gesanglichen und rhythmischen Fähigkeiten, erfahren spielerisch Notenkenntnisse und werden zur Mehrstimmigkeit hingeführt. Auch ein Quereinstieg ist möglich. Die Proben der Singschule II finden mittwochs in der Zeit von 16:00 bis 17:00 Uhr statt.  
 
Bevor man sich für eine Mitgliedschaft im Schaumburger Jugendchor entscheidet, kann für vier Wochen unverbindlich am Probenbetrieb in der individuell geeigneten Singgruppe teilnehmen. Auf der choreigenen Homepage unter http://www.schaumburger-jugendchor.de oder unter Tel.: 0151 59413602 sind weitere Informationen erhältlich. Auch kann direkt Kontakt mit Verena Fauth unter [email protected] aufgenommen werden. Foto: pr

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=48559

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes