Goldbarren mit Sonderprägung
Geschenktipp der Volksbank in Schaumburg

Bückeburg (mm-07.12.18). Wer noch ein Geschenk zu Weihnachten sucht, ist bei der Volksbank in Schaumburg an der richtigen Adresse. Das heimische Kreditinstitut bietet erneut Goldbarren mit individueller Prägung an. Die eine Seite des quadratischen Barrens zeigt die Schaumburg als Wahrzeichen der Region, während auf der Rückseite das Logo der Volksbank in Schaumburg abgebildet ist.

„Gold ist immer eine sinnvolle Beimischung zur Geldanlage und kann sehr gut als Geschenk zu Weihnachten oder andere persönliche Anlässe genutzt werden“, sagt Henning Sohl, Bereichsleiter Private Banking. Mit dieser quadratischen Sonderprägung möchte die Volksbank in Schaumburg ihre Verbundenheit zur Region Schaumburg zeigen, andererseits aber auch ihren Kunden etwas Außer- und Ungewöhnliches bieten.

Der Verkauf erfolgt ausschließlich an Kunden der Volksbank in Schaumburg. Der Preis wird jeweils tagesaktuell ermittelt und ist an den Preis des Krügerrands angelehnt. Angeboten werden Exemplare zu einer halben und einer ganzen Unze. Das Kontingent ist limitiert. Weitere Informationen gibt es bei Volksbank-Mitarbeiter Friedrich Gärling unter der Telefonnummer 0 57 22 204-3062 oder unter der Mailadresse [email protected]. Foto: pr

Foto: Friedrich Gärling vom Private Banking der Volksbank in Schaumburg hält eine Geschenkidee zu Weihnachten bereit: Goldbarren mit Sonderprägung.

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=43211

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes