„Ente satt“ und Schnitzelbüfett im „Ratskeller“
Weihnachtsbüfett am 1. Weihnachtstag

Bückeburg (mm-07.10.18). Ab Samstag, 20. Oktober, gibt es im Ratskeller Bückeburg „Ente satt“. Zur ofenfrischen Ente mit Orangensauce werden Rotkohl und Klöße zum Preis von 15,80 Euro angeboten. Kinder bis zwölf Jahre zahlen 1,00 Euro pro Lebensjahr. Natürlich gibt es die Ente mit Beilagen auch als Tellergericht zum Preis von 12,80 Euro.

Nach wie vor gut angenommen wird im „Ratskeller“ freitags ab 18 Uhr das Schnitzelbüfett. Frisch panierte Schnitzel vom Schwein und Hähnchen mit Bratkartoffeln, Röstitalern, Pommes, verschiedenen Soßen und Salat werden zum Preis von 13,80 Euro angeboten. In einer „Schnitzelkarte“ stehen Schnitzel in allen Variationen zur Wahl.

Am 1. Weihnachtstag können sich die Feinschmecker auf ein großes Familien-Mittagsbüfett im „Ratskeller Bückeburg“ freuen. Vorspeisen, Festtagssuppe, verschiedene Hauptgänge – von klassisch bis zur extravaganten Überraschung – mit Ente, Wildragout, Rinderroulade, verschiedenen Fischfilets sowie Desserts von süß bis fruchtig zum Preis von 28,90 Euro; Kinder bis zwölf Jahre zahlen 1,00 Euro pro Lebensjahr.

Reservierungen sind empfehlenswert und werden gern ab sofort unter 05722 / 40 96 oder E-Mail an: [email protected] entgegengenommen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=42054

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes