Energiewende im Eigenheim
Informationen der Stadtwerke

Landkreis (mm-20.10.19). Wie kann ich als Eigenheimbesitzer die Energiewende unterstützen und zum Klimaschutz beitragen? Welche gesetzlichen Regelungen gilt es künftig zu berücksichtigen? Welches Einsparpotential bieten Wärmepumpe, Solarthermie und Co.? Die Themen zur „Energiewende im Eigenheim“ sind vielfältig:Auswirkungen der CO2 Besteuerung für Privathaushalte, Unterschied zwischen Photovoltaik und Solarthermie, Einsparpotenziale durch Wärmepumpen – was ist Wärmestrom,Förderprogramme für Umstellung von Öl- auf Erdgasheizung,Umbau von Altbauten – Energieversorgung der Zukunft,Generationenwechsel – wie gelingt die Wärmewende zuhause?

Diese Themen und Ihre individuellen Fragen erörtert Horst Roch, Klimaschutzmanager der Klimaschutzstelle Schaumburg, im Rahmen der nächsten Kundenveranstaltung der Stadtwerke Schaumburg-Lippe. Die kostenlose Kundenveranstaltung findet am Donnerstag, 24. Oktober 2019, von 15-18 Uhr, im Stadtwerke Kundencenter in Stadthagen, Marktstraße 8/Ecke Klosterstraße, statt. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an: Stadtwerke Schaumburg-Lippe GmbH, Unternehmenskommunikation, An der Gasanstalt 6, 31675 Bückeburg oder [email protected] 

 

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=49341

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes