Ein buntes Spektakel am Dorfteich

Meinsen-Warber (mm-21.08.19). Die elfte Auflage des Lampionfestes, das von der Interessengemeinschaft RuMeiWa durchgeführt wurde, war wieder ein voller Erfolg. Zur musikalischen Unterhaltung war der SZ Meinsen-Warber angereist. Für Bewegung sorgte die Kindertanzgruppe der Turnerschaft Rusbend. Nach Einkehr der Dunkelheit konnten sich die Besucher über ein buntes Farbenspiel am Dorfteich im Auegrund freuen. Wie immer waren die preisgünstig offerierten Speisen und Getränke ein Renner. Auch Petrus hatte ein Einsehen und hielt die Himmelspforten für Regen geschlossen. So waren die Organisatoren um Dirk Wehrmann und Michael Wilke wieder hoch zufrieden. Foto: pr

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=48230

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes