Diebstahl aus Pkw

Obernkirchen (pol-06.01.19). Am Samstag, gegen 09.30 Uhr, kam es im Sülbecker Weg in Oberkirchen zu einem Diebstahl aus einem Pkw. Die Fahrzeugführerin stellte das Fahrzeug kurz zuvor in der Straße ab und ging ihrer Tätigkeit im Pflegedienst nach. Durch einen Zeugen wurde ein Knallgeräusch wahrgenommen, worauf auch der Hund anschlug. Der Zeuge eilte daraufhin zum Fenster und sah, wie eine männliche Person hinter dem Pkw hervorkam, sich eine Tasche unter den Arm packte und in Richtung Innenstadt ging. Der Zeuge konnte noch erkennen, dass die männliche Person im Anschluss in einen dunklen Pkw stieg. Hinweise die zur Aufklärung der Tat führen nimmt die Polizei Bückeburg unter 05722-95930 entgegen.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=43690

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes