Die Schilddrüse – kleines Organ, große Wirkung
Arzt-Patienten-Seminar im Klinikum

Obernkirchen (mm-07.06.19). Am Mittwoch, 12. Juni, findet am AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG in den Konferenzräumen an der Cafeteria von 16:00 bis 18:30 Uhr ein Arzt-Patienten-Seminar zum Thema Schilddrüse statt.

Die Schilddrüse – ein kleines Organ mit oft großer Wirkung; denn sie produziert jodhaltige Hormone, die die körperliche Entwicklung, das Wachstum einzelner Zellen und den Energiestoffwechsel beeinflussen. Leider bleiben Veränderungen an der Schilddrüse oftmals lange unentdeckt und Betroffene leiden unter Gewichtszunahme oder -abnahme, Nervosität oder Müdigkeit.

Prof. Dr. Conny Georg Bürk, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, und Dr. Nehara Begum, Oberärztin der Allgemein- und Viszeralchirurgie, am Schaumburger Klinikum laden alle Interessierten zum Arzt-Patienten-Seminar herzlich ein.

Das Programm: 16:00 Uhr bis 17:00: Uhr Ultraschalluntersuchung der eigenen Schilddrüse; 17:00 Uhr: Vortrag von Dr. Nehara Begum über die Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Schilddrüsentumore; 17:30 Uhr: Vortrag des Chefarztes der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Prof. Dr. Conny Georg Bürk über die modernen operativen Therapiemöglichkeiten und das Verfahren des „Verkochens“ . Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit des Austausches mit dem Fachpersonal des Schaumburger Klinikums.

Die Teilnahme an der Veranstaltung und das Parken sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team der Allgemein- und Viszeralchirurgie des AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG freut sich auf Ihren Besuch!

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=46624

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes