Im Dickicht verschwunden

Im Dickicht verschwunden

Bückeburg (mm-21.01.19). Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer aus Hameln konnte sich heute Morgen gegen 06.25 Uhr freuen, dass er sein Mobiltelefon zur Hand hatte, um die Polizei Minden über seinen Verkehrsunfall zu informieren, der sich genau auf der Landesgrenze zwischen Schaumburg und Minden am Gevattersee ereignete hatte. Der Hamelner fuhr mit seinem Pkw Peugeot aus Evesen kommend […]

Zeugen für Unfallflucht gesucht

Zeugen für Unfallflucht gesucht

Seggebruch (pol-20.01.19). Am Samstagnachmittag ereignete sich in Seggebruch im Kirchweg eine Verkehrsunfallflucht. Eine 34-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem VW Sharan den Kirchweg in Richtung Bergkrug. Kurz vor der Einmündung musste sie einem schwarzen Pkw ausweichen, der von einer bislang unbekannten Fahrerin vom Bergkrug in den Kirchweg gelenkt wurde. Diese schnitt beim Einfahren, aus Richtung Alt-Seggebruch […]

Betäubungsmittel

Betäubungsmittel

Bückeburg (pol-20.01.19). Am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, wurde in der Kreuzbreite ein 20-jähriger Obernkirchener mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, und es erfolgte eine Blutentnahme.

Zweimal Unfallflucht

Zweimal Unfallflucht

Bückeburg (pol-20.01.19). Am Freitag kam es in der Schulstraße gegen 18.40 Uhr zu einer Unfallflucht. Ein 32-jähriger Mindener hatte seinen schwarzen Pkw BMW am Fahrbahnrand in Höhe Haus-Nr. 5 verkehrsbedingt angehalten. Dieser wurde durch einen auf der Gegenfahrspur fahrenden bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der flüchtige Fahrer geriet mit seinem Transporter gegen die Fahrerseite und setzt […]

Radfahrer rutscht aus

Radfahrer rutscht aus

Bückeburg (pol-18.01.19). Als Zweiradfahrer ist es gefährlich, bei Schnee und Eis unterwegs zu sein. Ein 18-jähriger Bückeburger musste das heute Morgen gegen 06.10 Uhr erfahren, der mit seinem Fahrrad in Bückeburg die abschüssige Parkstraße befuhr, um nach rechts auf den Radweg der Georgstraße abzubiegen. Der junge Mann hatte auf der winterglatten Fahrbahn mit seinem Fahrrad […]

Diebstahl aus Pkw

Diebstahl aus Pkw

Bückeburg (pol-18.01.19). An einem auf dem Parkplatz der Bückeburger Marienschule abgestellten Pkw Fiat wurde am Donnerstag in der Zeit von 17.30 bis 22.30 Uhr die Scheibe an der Fahrerseite eingeschlagen und eine Tasche gestohlen, die hinter dem Fahrersitz stand. In der Tasche befanden sich keine Wertsachen. Die Geschädigte vermisst nun allerdings wichtige Unterlagen und Schlüssel. […]

Diebstahl von Grabschmuck – Zeugen gesucht!

Diebstahl von Grabschmuck – Zeugen gesucht!

Rinteln (pol-17.01.19). Im Zeitraum von Freitag, 11.01.2019, 13 Uhr, bis Samstag, 12.01.2019, 13.00 Uhr, haben unbekannte Täter in Rinteln (Ortsteil Volksen) von dem dortigen Friedhof eine bepflanzte Schale mit Blumen (Christrose, Primel, Rankgewächs) und Schleife von einem Grab entwendet. Es entstand ein Schaden von ca. 30 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln […]

Pfiffige Seniorinnen – Enkeltrick misslingt!

Pfiffige Seniorinnen – Enkeltrick misslingt!

Bückeburg/Obernkirchen (pol-17.01.19). Mit zwei aufmerksamen, resoluten und pfiffigen Seniorinnen hatte es gestern eine Straftäterin zu tun, die sich den beiden 81-jährigen Frauen aus Bückeburg und Obernkirchen als Enkelin und in dem anderen Fall als Nachbarin ausgab. Die Anruferin mit einer jungen Stimme wäre die Enkeltochter bzw. Nachbarin und benötigt für einen Ankauf einer Eigentumswohnung 4.000 […]

Aktueller Warnhinweis: Falsche Polizeibeamte

Aktueller Warnhinweis: Falsche Polizeibeamte

Bückeburg/Ahnsen (pol-17.01.19). Aktuell liegen Hinweise vor, dass in Ahnsen gegen 13.50 Uhr Telefonanrufe bei Bürgern eingegangen sind, die von Beamten der Kriminalpolizei Bückeburg gewesen sein sollen. Hierbei handelt es sich um Anrufe von Betrügern. Näheres ist zu den Anrufen bislang nicht bekannt. Wahrscheinlich geben die Täter vor, dass in der Nähe der Angerufenen Einbrüche stattgefunden […]

Absolut fahruntüchtig

Absolut fahruntüchtig

Hespe (pol-16.01.19). Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Hespe ist gestern um 15.50 Uhr auf der Hauptstraße in Hespe von der Polizei angehalten worden, weil der Pkw durch seine Fahrweise auffiel. Dem kontrollierenden Polizeibeamten händigte die Fahrzeugführerin die nassen, vermutlich durch ausgelaufenen Alkohol, getränkten Fahrzeugpapiere aus. Die Hesperin hatte bei dem Alkoholvortest eine beachtlichen Promillewert von 2,56 […]

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes