Bigband-Sound, Feuershow und Heißer Engel
25. Weihnachtsmarkt in der Grünen Mitte

Helpsen (mm-04.12.18). Am Samstag vor dem 1. Advent findet in der Grünen Mitte der Weihnachtsmarkt statt – und das seit 25 Jahren. Bei einem kleinen Empfang in der IGS Helpsen erinnerte Bürgermeister Manfred Kesselring an Uwe Heilmann und Ehrenbürgermeister Adolf Neitsch, die vor 25 Jahren die Idee hatten und sie auch realisiert haben.

„Es ist kein Markt für kommerzielle Zwecke, sondern findet gemeinsam mit den örtlichen Vereinen der Bergkrug-Gemeinden statt“, erläuterte Kesselring. So nimmt die Gemeinde auch keine Standgebühren von den Ausstellern und verlangt keine Abgaben von den Einnahmen. Der Bürgermeister dankte den Vereinen für ihr Mitwirken, aber auch den Sponsoren wie Stadtwerke Schaumburg-Lippe, Volksbank in Schaumburg, Sparkasse Schaumburg und Firma Hautau für ihre Unterstützung.

Zu Beginn der offiziellen Eröffnung um 11 Uhr spielte die Bigband der IGS Helpsen unter der Leitung von Heiko Deterding bei strahlendem Sonnenschein moderne Stücke, unter anderem von Lady Gaga und Deep Purple. Am frühen Nachmittag unterhielt der Posaunenchor der Kirchengemeinde die zahlreichen kleinen und großen Besucher. Highlight war eine Feuershow mit Künstlern aus der Gemeinde.

Die Vereine nutzten mit Unterstützung ihrer Ehrenamtlichen die Gelegenheit, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und sich zu präsentieren. Verhungern und verdursten musste niemand. An der Bude der Kita Bergkrug gab es Waffeln, beim Förderverein der Grundschule Nienstädt Crêpes, beim Traditionsverein Schweinekasse Seggebruch Grütze mit Brot und Gurke. Schützenverein und Feuerwehr Südhorsten versorgten die Marktbesucher mit selbstgebackenen Keksen, Glühwein und heißem Engel; der TV Bergkrug hatte Brote mit Schmalz und Eierpunsch im Angebot. Am Stand des Kreisaltenzentrums Helpsen fanden Interessenten noch kleine Geschenke für Weihnachten. Anrufbus, Mehrgenerationenhaus und der Sozialverband waren mit Info-Ständen auf dem Weihnachtsmarkt vertreten.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=43159

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes