Angetrunkene Frau mit Pkw zweimal im Graben

Seggebruch (pol-18.10.19). Eine 62-jährige Obernkirchenerin ist heute gegen 00.30 Uhr auf der Ziegeleistraße bzw. Hauptstraße in Seggebruch zweimal innerhalb von wenigen Minuten von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Die Frau war nach ersten Erkenntnissen der Polizei mit einem vorläufig ermittelten Promillewert von 1,53 absolut fahruntüchtig.

Zunächst schoben Anwohner die Fahrzeugführerin in ihrem Pkw auf der Ziegeleistraße aus dem Straßengraben. Als diese nach dem Einbiegen auf die Hauptstraße wieder von der Straße abkam, wurde die Polizei informiert. Nach einer Blutentnahme wurde der Führerschein der Obernkirchenerin sichergestellt.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=49308

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes