„Ab Sonntag sind die Enten los“
Weihnachtsbüfett und Neujahrsbrunch im „Schäferhof“

Bückeburg/Rusbend (mm-06.10.19). „Ab nächsten Sonntag, 13. Oktober, sind bei uns im ‚Schäferhof‘ die Enten los“, kündigt Carlo Kerkhoff-Schäfer an. Die Feinschmecker dürfen sich auf Spezialitäten von der Ente mit Rotkohl, Rosenkohl und Kartoffelklößchen freuen.

Neu im Schäferhof: Ab kommenden Samstag, 12. Oktober, wird es jeden Samstag in der Zeit von 11.30 bis 14.00 Uhr ein „Mittagsbüfett“ inklusive Suppe zum Preis von 10,50 Euro geben. Am Samstag, 2. November, ist die Auswahl im „Schäferhof“ noch größer: Es werden ofenfrische Gänse mit verschiedenen Beilagen serviert!

An den beiden Weihnachtsfeiertagen, 25./26. Dezember, werden die Gäste im „Schäferhof“ mit einem großen warm-kalten Weihnachtsbüfett in der Zeit von 11.45 bis 14.30 Uhr verwöhnt. Etwas Neues hat sich Carlo Kerkhoff-Schäfer für den Neujahrstag einfallen lassen. Ab 11 Uhr gibt es Frühstück mit Brötchen, Rührei, Aufschnitt, Heringssalat und Kaffee/Tee und anschließend ein Mittagsbüfett mit Suppe und Dessert – alles zum Preis von 20,00 Euro.

Tischreservierungen und Anmeldungen sind im Hotel & Restaurant „Schäferhof“ im Bückeburger Ortsteil Rusbend grundsätzlich unter 05722 / 4470 oder per E-Mail an: [email protected] empfehlenswert. Foto 1: mm, Foto 2: pixabay

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=49106

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes