Müllsammelaktion der Siedler

Bückeburg (mm-16.04.18). Die Siedlergemeinschaft Bückeburg im Verband Wohneigentum veranstaltete auch in diesem Jahr wieder ihren traditionellen Frühjahrsputz im Grüngürtel zwischen dem Wohngebiet „Im Höppenfeld“ und der Umgehung B 65. Nachdem schon Ende März die 30 Nistkästen für unsere gefiederten Freunde bezugsfertig gemacht wurden, erteilte eine 14-köpfige Truppe kürzlich nun auch dem Müll in der Landschaft eine Abfuhr.

Seit der von Vandalen zerstörte Grillplatz im Grüngürtel abgeräumt ist, hat sich die Müllsituation dort deutlich entspannt und so resultierte die Füllung von neun großen Müllsäcken hauptsächlich aus der Reinigung des Straßengrabens vom Kreisel Hannoversche Straße Richtung Kaufland und dem an den Kaufland Parkplatz angrenzenden Ziegelweg. Nach getaner Arbeit ließen die eifrigen Sammler die Aktion bei bestem Wetter mit einem Bratwurstgrillen ausklingen. Foto: pr

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=38540

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes