Drummers Play Along

Bückeburg (mm-16.04.18). Am Sonntag, 22. April, 17.00 Uhr, präsentiert sich die Schlagzeugklasse der Musikschule Schaumburger Märchensänger e.V., Georgstr. 7, Bückeburg, in ihrem Konzertsaal. „Drummers Play Along“: Der Name ist Programm. Schlagzeugerinnen und Schlagzeuger im Alter von sieben bis 17 Jahren spielen zu sogenannten „Play Alongs“ ihrer Lieblingsmusik. „Play Alongs“ sind Versionen von Musikstücken ohne das betreffende Instrument, in diesem Fall das Schlagzeug, welches dann live dazu gespielt wird. So entsteht für alle Beteiligten der musikalische Eindruck eines vollständigen Ensembles. Da bis auf das Schlagzeug aber alle weiteren Instrumente vom „Play Along“ erklingen, stehen die Schlagzeugerinnen und Schlagzeuger bei ihrer Performance ganz im Mittelpunkt. Andreas Bohnenkamp hat mit seiner Schlagzeugklasse ein facettenreiches Programm erarbeitet. Alle Mitwirkenden freuen sich auf viele Gäste und laden zu diesem unterhaltsamen Konzert herzlich ein. Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden für die Arbeit der Musikschule erbeten.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=38531

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes