Volleyball-Damen feiern Aufstieg

Bückeburg (mm-11.04.18). Die 2. Damenmannschaft Volleyball des VfL Bückeburg (Foto) hat am Wochenende in eigener Halle den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft. In der Relegation um den Aufstieg konnten die Damen mit 3:1 gegen die Borsteler SF gewinnen. Das Spiel war hochdramatisch und sie Sätze gingen über viele Spielpunkte.

Eine klasse Blockleistung, sowie ein super Angriff und ein starkes Aufschlagspiel waren Garanten für den Erfolg. Die vielen Zuschauer auf der Tribüne haben für eine prächtige Stimmung gesorgt. Am Ende setzte sich die bessere Mannschaft durch. Trainer Remon Sperr ist sehr stolz auf dieses Team, da es nun schon im erst 3. Spieljahr den Aufstieg geschafft hat.

Die Mannschaft trainiert dienstags von 18:30 – 20:00 Uhr. Wer Lust hat, einmal in das Training zu schnuppern, schon Volleyballerfahrung hat und zwischen 12 und 18 Jahren alt ist, der darf gerne in der Grundschulsporthalle Im Petzer Feld vorbeikommen. 

 

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=38429

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes