Hauptgewinn Opel „KARL“ geht nach Löhne

Bückeburg (mm-20.12.17). Detlef Klausing aus Löhne hat den Hauptpreis, einen Opel „KARL“ im Wert von über 12.000 Euro, bei der vom Bückeburger Stadtmarketing (BSM) während des „Hüttenzaubers“ veranstalteten großen Tombola gewonnen. Unter notarieller Aufsicht waren am Sonntagnachmittag die Gewinner ermittelt worden. Über die weiteren Hauptpreise freuen sich Dirk Hattert aus Bückeburg (Reisegutschein für rund 1.100 Euro), Brigitte Niedringhaus aus Helpsen (Kaffeeautomat im Wert von 749 Euro), Regine Mädje aus Bückeburg (Stereoanlage für 179 Euro) und Claudia Omerovic aus Bückeburg (Uhrenradio im Wert von rund 70 Euro). Foto: pr

Foto 1: Schlüsselübergabe an den Gewinner Detlef Klausing (Mitte) mit Bettina Remmert (BSM) und Giuseppe Inserra vom Autohaus Starnitzke.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=36348

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Eismann klein 1
Füße 2.

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes