Sozialverband ehrt Magdalena Leinemann
Jahresabschlussfeier mit gemütlichem Kaffeetrinken

Bückeburg (mm-28.11.17). Rosmarie Wittke, die Vorsitzende des Sozialverbandes Deutschland Ortsverband Bückeburg, freute sich, etwa 60 Mitglieder zur Jahresabschlussfeier im „Familiengarten“ der St. Marien-Gemeinde begrüßen zu können. Erschienen war auch der neue Kreisvorsitzende des Sozialverbandes, Horst Lissel.

„Ich bin 60 Jahre alt und komme vom Dorf“, stellte sich der Nienstädter vor. Er ist seit August im Amt, nachdem sein Vorgänger „die Brücke vorzeitig verlassen“ habe. Für den Sozialverband, so Lissel, sei 1917 ein besonderes Jahr gewesen; denn der Verband konnte in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen mit einigen Veranstaltungen in Stadthagen feiern. So habe es eine Wanderausstellung in der Zehntscheue und ein großes Sommerfest auf dem Landsberger Hof gegeben.

In 2018 werden in allen 32 Ortsvereinen Jahreshauptversammlungen mit Wahlen stattfinden; in Bückeburg am Samstag, 17. März. Wittke informierte die Anwesenden, dass sich der Ortsverband unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“ jeden 1. Montag um 15 zum Kaffeetrinken in der Begegnungsstätte an der Herderstraße und etwa jeden dritten Donnerstag um 10 Uhr zum Frühstück in der „Hofapotheke“ trifft.

Gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden hat Rosmarie Wittke langjährige Mitglieder ehren können: Magdalena Leinemann hält dem Sozialverband bereits seit 50 Jahren die Treue; Elisabeth Kokocinsky, Siegmund Kokocinsky und Angelika Meyer sind alle seit zehn Jahren dabei. Bei Kaffee und Kuchen verbrachten die Besucher an adventlich geschmückten Tischen einen gemütlichen Nachmittag.

Foto 1: Horst Lissel (r.) und Rosmarie Wittke (2.v.li.) ehren Magdalena Leinemann (v.li.), Elisabeth Kokocinsky, Siegmund Kokocinsky und Angelika Meyer.

Foto 2: Rosmarie Wittke begrüßt den neuen Kreisvorsitzenden Horst Lissel.

Kurz-URL: http://www.bueckeburg-lokal.de/?p=35844

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Füße 2.
Schreivogl 130x130
Eismann klein 1

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes